Unterstütze AnCaniS

Das Jahr 2020 war, wie für viele andere KMU eine sehr grosse herausforderung. 
Dank den Einnahmen durch die Handmade Produkte konnten wir uns immer knapp „über Wasser halten“. Die Löhne an die Angestellten und alle Auslagen konnten damit gedeckt werden. 

Ins neue Jahr starten wir somit ohne Rücklagen und mit einem grossen Berg an Rechnungen. 
Platzmiete für die Hundeplätze und sämtliche Versicherungen sind in den Monaten Januar & Februar fällig. 

Mit den aktuellen Einschränkungen ist es uns nicht möglich Gewinn zu erzielen, es reicht knapp für die Löhne. 

Doch wir geben die Hoffnung nicht auf und verfolgen unsere Ziele weiterhin. 

Die Arbeit mit Hunden mit pathologischen (krankhaften) Verhaltensveränderungen
ligt uns sehr am Herzen und wir
möchten weiterhin für sie da sein können. 

Unser Ziel ist ein eigenes Gelände und, wenn das Schicksal auf unserer Seite sein sollte, eine Immobilie in der wir auch Betreuungsplätze für diese Hunde sowie Pflegeplätze, Ausbildungsplätze und Endstellen für sogenannt unvermittelbare Hunde anbieten können. 

Um dieses Ziel zu erreichen müssen wir jedoch die Covid-19 Kriese überstehen. So, dass wir, wenn alles besser wird, auf dieses Ziel hinarbeiten können. 
Wenn du uns / unsere Arbeit unterstützen möchtest sind wir von 💚 dankbar 


Berner Kantonalbank BEKB
IBAN CH33 0079 0042 4052 1290 4
BIC/SWIFT KBBECH22XXX
Clearing-Nr.: 790


oder PayPal:

info@rudelcoach.ch


Vermerk: Covid19 Spende